Zutaten
  • 2 Eier
  • 150 g Zucker
  • 150 g Butter
  • 150 g Mehl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 TL Backpulver
  • 250 ml Milch
Zubereitung
  1. Cake Pop Maker anstecken.
  2. Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen, zimmerwarme Butter hinzufügen und glatt schlagen. Milch, Mehl und Backpulver hinzufügen und zu einem glatten Teig verarbeiten.
  3. Etwa 1 TL Teig in die Mulden füllen, bis sie ausgefüllt sind. Deckel schliessen und ca. 3-5 Minuten backen lassen.
Processing your request, Please wait....

 

Deine Meinung ist gefragt